Gesund abnehmen mit Magnesium

 

Mineralwasser enthält Magnesium!

Mineralwasser enthält Magnesium!

 

Häufig liegt es daran, dass der Stoffwechsel in Folge eines Magnesiummangels nicht richtig funktioniert. Reibungslose Fettverbrennung funktioniert aber nur, wenn der Stoffwechsel in Schwung ist. Um den Stoffwechsel aber richtig in Fahrt zu bringen, braucht unser Körper Magnesium.

 

Aber wofür brauchen wir Magnesium?

Magnesium ist der Kraftstoff, den unser Körper braucht, um den Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsel bei Laune zu halten. Läuft der Stoffwechsel geregelt ab, kann dadurch auch das gesunde Abnehmen besser unterstützt werden. Unsere Muskeln arbeiten besser, wenn der Magnesiumhaushalt ausreichend vorhanden ist. Auch die Regenerationsphase nach dem Sport wird durch das Magnesium erheblich verkürzt. Man ist schneller wieder erholt. Weit über 300 Körperfunktionen werden durch das Magnesium in ihren Abläufen unterstützt.

Magnesiummangel kann sich durch Appetitlosigkeit, Depressionen, Müdigkeit, hohen Blutdruck oder Herzrhythmusstörungen bemerkbar machen.

 

Einen höheren Bedarf an Magnesium könnte unserem Körper in folgenden Situationen entstehen:

Durch den Konsum von Alkohol und Koffein. Nach dem hohen Flüssigkeitsverlust bei Durchfällen oder durch Sport. Aber auch bei Stress, Diabetes oder der Einnahme von Medikamenten, könnte der Bedarf an Magnesium erhöht sein.

 

Wieviel Magnesium braucht man, um seinen Tagesbedarf zu decken?

Laut verschiedenen Studien werden etwa 600mg Magnesium pro Tag empfohlen, damit unser Körper ausreichend mit Mineralstoffen versorgt ist. Durch die Ernährung nehmen wir aber durchschnittlich nur ca. 200mg Magnesium auf. Daher empfiehlt es sich, weitere 300mg bis 400mg durch Nahrungsergänzungsmittel dem Körper zuzuführen. Dies kann in Form von löslichem Magnesiumpulver, Tabletten oder Kapseln geschehen.

Vollkornbrot

Vollkornbrot

Nüsse und Haferflocken

Nüsse und Haferflocken

 

Wer schon durch seine Ernährung die bestmögliche Versorgung seines Körpers mit Magnesium erzielen möchte, für den eignen sich die folgenden Lebensmittel:

Vollkornprodukte, Nüsse und Haferflocken.

 

Diese Lebensmittel sind in ihrem Mineralstoffgehalt sehr reich an Magnesium. Ein Mineralwasser mit einem Magnesiumgehalt von 100 mg/l, deckt durch das Trinken von 2 Litern täglich, schon ein Drittel des Tagesbedarfes ab.

 

Eine Kombination mit Kalium begünstigt die Aufnahme und Verwertung von Magnesium in unserem Körper. Gemüse, Obst und Salat sind kaliumhaltige Lebensmittel.

Obst und Gemüse!

Obst und Gemüse!

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Gesund abnehmen mit Magnesium”

Leave a Reply

*