Diäten machen dick! Aber warum?

 

Sie wollen so schnell wie möglich Ihre überflüssigen Pfunde loswerden?

 

Sie wollen überflüssige Pfunde loswerden?

Sie wollen überflüssige Pfunde loswerden?

Auf der Suche nach einer passenden Methode, mit der Sie möglichst schnell Ihr Übergewicht loswerden, stoßen wahrscheinlich immer wieder auf eine neue Art von Diäten.

 

Verführerisch ist bei solchen Diäten natürlich immer das Versprechen von großen Gewichtsverlusten binnen kürzester Zeit. Durch solche Arten von Diäten ist es wirklich möglich, sehr viel Gewicht in kurzer Zeit zu verlieren. Allerdings kommt der Gewichtsverlust bei diesen Diäten ausschließlich durch den Verlust von Wasser. Hier wird durch kaliumreiche Lebensmittel und dem Verzehr von wenig Salz, ein ausschwemmen von Wasser aus dem Körper bewirkt.

 

Ihr geringeres Körpergewicht resultiert dann daher, dass Ihr Magen- und Darminhalt stark reduziert wird, da Sie bei einer solchen Diät wesentlich weniger Nahrung zu sich nehmen werden. Dies kann allerdings auch zu Verdauungsbeschwerden führen.

 

Wasser - des Körpers wichtigstes Gut! Genau wie für dieses Boot. Ohne Wasser funktioniert nichts!

Wasser – des Körpers wichtigstes Gut!
Genau wie für dieses Boot. Ohne Wasser funktioniert nichts!

 

Nach einiger Zeit, wird es aber bei dieser Art der Gewichtsreduktion zum Stillstand kommen, da Sie ihrem Körper nicht unendlich viel Wasser entziehen können. Denn Wasser ist der größte und wichtigste Bestandteil unseres Körpers. Wasser ist für den Körper ein lebensnotwendiges Gut, weshalb er spätesten nach zwei Wochen damit beginnen wird, seine restlichen Wasserreserven zurückzuhalten.

Das bedeutet nun für Sie, Ihre Gewichtsabnahme wird zum Stillstand kommen. Deshalb sind solche radikal-Diäten keine optimale Lösung dafür, um dauerhaft sein Gewicht zu reduzieren.

 

 

Zwar können Sie durch eine dieser vielen radikal-Diäten schnell und einfach bis zu 5 kg an Gewicht abnehmen, allerdings wird es sich hierbei niemals um den Verlust von Fett handeln.

Kommt dann die Zeit des Stillstandes, in der auf der Waage nichts mehr passiert, obwohl Sie sich strikt an die Vorgaben der Diät halten, wird es für Sie sehr schwer werden weiter durchzuhalten.

 

Sie werden frustriert sein über den ausbleibenden Erfolg und letzten Endes wahrscheinlich aufgeben.

 

Nach der Aufgabe, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit, wieder in Ihre alten Essgewohnheiten zurückfallen. Die Folge wird sein, dass Sie sehr bald wieder Ihr Ausgangsgewicht zurück haben werden. Oft ist es sogar der Fall, dass noch zusätzliche Pfunde hinzukommen.

 

Und das kann doch nicht Ihr Ziel sein!       ODER?

 

Mein Tipp:

 

Dauerhaft abnehmen, das funktioniert nicht von Heute auf Morgen, es braucht Zeit!

Wenn Sie wirklich Erfolg haben wollen, dann nehmen Sie sich diese Zeit und verzichten vor allem auf radikal-Diäten!

 

 

 

Eine Diät halten, bedeutet meist das Sie zu wenig essen!

 

Während einer Diät, wird sehr oft das Falsche bzw. viel zu wenig gegessen, wodurch man immer Hunger hat.

Unser Überangebot an unwiderstehlichen Köstlichkeiten

Unser Überangebot an unwiderstehlichen Köstlichkeiten

 

Bei dem Überangebot an Köstlichkeiten, welche uns täglich überall begegnen, wird Ihnen Ihr Vorhaben durch eine Diät abzunehmen zusätzlich erschwert. Denn es fällt Niemandem leicht, trotz Hunger kaum etwas oder gar nichts zu essen. Sollte es Ihnen dennoch gelingen, diesen Verführungen längere Zeit zu widerstehen, werden Ihre Sünden später wahrscheinlich umso größer ausfallen.

 

Sehr kalorien- und fetthaltige Lebensmittel!

Sehr kalorien- und fetthaltige Lebensmittel!

 

 

 

Der ständige Verzicht birgt die Gefahr in sich, den Erfolg Ihrer bisherigen Diät zunichte zu machen, indem Sie es irgendwann vor Hunger nicht mehr aushalten werden. Sie werden dann nicht mehr Herr Ihrer Sinne sein und große Mengen an sehr kalorien- und fetthaltigen Lebensmittel essen.

 

 

Diäten können also einen schnellen Erfolg bringen, dieser wird sich aber niemals als dauerhaft erweisen!

 

 

JoJo- Effekt bei Diäten durch das Einsparen von Energie

 

Durch das Einsparen von Energie, welches an der geringen Nahrungsaufnahme während einer Diät liegt, schaltet Ihr Körper auf Sparflamme. Er fährt den Stoffwechsel herunter und versucht mit weniger Energie auszukommen. Durch den Mangel an Energie werden Sie viele Aktivitäten vermeiden, da Ihnen die körperliche Anstrengung zu groß sein wird. Durch dieses Energiesparen werden Sie auch bei einer strengen Diät nur wenig bis gar nichts abnehmen.

 

Nach Beendigung Ihrer Diät, hat sich Ihr Körper aber darauf eingestellt, mit viel weniger Energie auszukommen. Das bedeutet, dass Sie nach einer Diät, wenn sich Ihre Nahrungsaufnahme wieder auf Normalniveau einpendelt, dadurch auch wieder zunehmen werden. Das liegt daran, dass Sie nun mehr Energie aufnehmen als Ihr Körper benötigt.

Diesen Energieüberschuss speichert Ihr Körper dann als Fett in den Zellen, um für einen nächsten Energiemangel ausreichend Reserven zu haben. Diese Reaktion bezeichnet man als JoJo-Effekt.

 

 

 

Ernährungsumstellung statt Diätvorschriften

 

Strenge Vorschriften stehen bei Diäten auf der Tagesordnung. Sie bestimmen wann, was und wieviel Sie essen dürfen. Nur wenn Sie diese Vorschriften genau befolgen, werden Sie mit der Durchführung einer Diät Erfolg haben können. Eine Diät bietet Ihnen keinerlei Alternativen an, falls Sie die Vorschriften einmal nicht einhalten können bzw. wollen.

Sie können während einer Diät nicht einfach spontan das essen, was Ihnen gerade in den Sinn kommt. Stattdessen müssen Sie einen sehr großen Verzicht leisten, der eigentlich überhaupt nicht nötig ist.

Diesen Verzicht können die wenigsten Menschen, wenn Sie täglich mit unserem Überangebot an Nahrungsmitteln konfrontiert werden, auf lange Sicht durchhalten. Eine Diät beinhaltet auch keinerlei Tipps, wie Sie sich nach dem Ende weiter ernähren sollten.

 

Eine Diät ist also keine Ernährungsumstellung, welche aber enorm wichtig wäre, damit Sie Ihr Gewicht auch halten können.

 

 

 

Heißhunger durch einseitige Ernährung

Heißhunger -  Das Ergebnis zu einseitiger Ernährung!

Heißhunger –
Das Ergebnis zu einseitiger Ernährung!

 

 

Wenn Sie mit Hilfe einer Diät abnehmen wollen, dann werden Sie sich meist zu einseitig ernähren. Das bedeutet, Ihr Körper erhält nicht ausreichend Nährstoffe, die er eigentlich benötigt. Somit besteht die Gefahr, dass Ihr Körper in Folge einer Nährstoffunterversorgung, einen regelrechten Heißhunger auf bestimmte Nahrungsmittel entwickelt.

Dadurch ist es sehr naheliegend, das Sie trotz der größten Vorsätze, mehr essen werden als Sie eigentlich wollen bzw. dürfen.

 

 

 

Dauerhaft abnehmen durch Diäten

 

Eine Vielzahl von Diäten reduzieren weder Ihr Körperfett, noch bringen Sie Ihnen eine gesunde Lebens- und Ernährungsweise bei. Stattdessen lösen Sie sehr oft Heißhungerattacken aus und beeinträchtigen Ihr allgemeines Wohlbefinden.

 

Somit sind Diäten nicht geeignet, wenn Sie langfristig und dauerhaft abnehmen wollen.

 

Oft besteht sogar das Risiko, dass Sie durch Diäten weiter zunehmen anstatt Ihr gewünschtes Ziel, die Gewichtsreduktion eintreten wird.

Mit jeder weiteren Diät senken Sie Ihren Energiebedarf des Körpers, da er sich immer mehr an das wenige Essen und die geringe körperliche Aktivität gewöhnt. Selbst wenn Sie dann erheblich weniger essen, als es schlanke Menschen tun, wird es für Sie immer schwerer werden, Ihr Gewicht zu senken oder auch halten zu können.

 

 

 

Fazit:

 Eine grundsätzliche Umstellung Ihrer Lebens- und Ernährungsweise ist wesentlich effektiver, um dauerhaft abzunehmen und langfristig zu halten. Jede andere nur vorübergehende Diät, wird Ihnen einen solchen Erfolg nicht bringen.

Gesunde und nährstoffreiche Ernährung!

Gesunde und nährstoffreiche Ernährung!

 

 

Eine wohlschmeckende, nährstoffreiche und gesunde Ernährung, kann im Gegensatz zu einer Diät, langfristig und dauerhaft durchgehalten werden. Bewegungen durch sportliche Aktivitäten werden Ihnen die Umstellung der Lebensweise zudem noch erheblich erleichtern.

 

 

Bitte teile Deine Meinung...Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0
You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

*