30 Kg abnehmen „OHNE“ Sport

„30 Kg & MEHR – abnehmen OHNE Sport“! Ist das möglich?

Du hast sicher schon von vielen Diäten gehört, gelesen oder gesehen. Bei nahezu Allen steht auch Sport auf dem Programm. Oder?

Ich sage Dir: Es geht auch „OHNE“!

Wenn auch Du zu dem Kreis gehörst, der wie ich, Sport lieber auf dem Sofa sitzend im Fernseher betrachtet, dann bist Du hier genau richtig.

Sport ist beim Abnehmen „kein MUSS“. Ich bin der Meinung, abnehmen sollte in erster Linie Spaß machen. Denn wenn man Spaß daran hat, bei dem was man tut, dann geht einem alles leichter von der Hand.

Wenn man nur hört: DU MUSST…! DU DARFST NICHT…!

Da vergeht einem sehr schnell die Lust, bei Allem was man tut.

Natürlich würde Sport das Abnehmen wahrscheinlich erleichtern und sogar auch noch beschleunigen. Aber man muss definitiv keinen Sport betreiben, um erfolgreich abzunehmen. Dafür bin ich persönlich der lebende Beweis.

Ich habe in 12 Monaten 33 kg abgenommen, ohne auch nur eine Minute bewusst aktiv Sport zu betreiben. Das entspricht der vollen Wahrheit. Dafür stehe ich.

Ich verspreche Dir: Ich habe das geschafft! Und Du schaffst das auch!

Weiterhin habe ich im eigentlichen Sinn auch keine Diät gemacht, wie man Sie so aus dem Alltag kennt.

Mein Abnehmerfolg resultiert aus einer Ernährungsumstellung. Dies bedeutet aber auch nicht, dass man Alles was man vorher so lieben gelernt hat, plötzlich nicht mehr essen darf. Ganz im Gegenteil. Mit den richtigen Rezepten, kommt auch bei dieser Methode, keinesfalls der Genuss zu kurz. Und Hunger muss auch keiner leiden.

Ich habe so manche Rezepte ausprobiert, die sehr lecker sind. Und auch die Menge, die man verzehren müsste, schaffe ich bei manchen Gerichten nicht.

Für diese Ernährungsumstellung braucht es zwar Motivation, Durchhaltevermögen und den Willen, um das vermeintlich Unmögliche war zu machen, aber definitiv ist „SPORT KEIN MUSS“!

DU glaubst es nicht? Es ist aber wahr!

Mein Erfolg von 7 kg in den ersten zwei Monaten und schließlich 33 kg nach genau einem Jahr sollten doch Beweis genug dafür sein. Oder?

Und das ist die Wahrheit, ich habe nicht eine Minute aktiv Sport betrieben!

Ich kenne auch eine Person, die im gleichen Zeitraum wie bei mir, ihr Gewicht um 50 kg reduziert hat. Allerdings ist diese Person fünf Mal die Woche für 1 Stunde zum Nordic-Walking gegangen.

Durch dieses Beispiel sieht man zwar, das es mit Sport wahrscheinlich schneller geht das Gewicht zu reduzieren.

Aber nochmals: „SPORT IST ABSOLUT KEIN MUSS“!

Und mein Erfolg bestätigt dies. Ich selbst bewerte meinen Erfolg „OHNE SPORT“ sogar noch viel höher, ohne die Leistung meiner Bekannten schmälern zu wollen. Ist meine persönliche Meinung.

Ich denke das Alles sollte doch Motivation genug für Dich sein, damit anzufangen.

Worauf wartest DU?

Fange einfach an zu leben!

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte teile Deine Meinung...Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Facebook0